Das Café-Restaurant/Catering – Weisser Elefant – der Pawian (Packen wir’s an) gGmbH ist ein gemeinnütziges Qualifizierungs- und Ausbildungsprojekt für benachteiligte Menschen
in Berlin-Wilmersdorf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Projektmitarbeiter*in (w/m/d)
für 25 bis 30 Stunden/Woche

Wir sind grundsätzlich an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert.
Ihre Aufgaben:

  • Koordination der Umschulung nach AZAV, des ESF-Projekts sowie des Bereichs Zuverdienst
  • Betreuung und Unterstützung der Klient*innen im Projekt
  • Gremienarbeit

Das bringen Sie mit:

  • Akademischer Abschluss in Sozialpädagogik, Sozialer Arbeit, Erziehungswissenschaften oder Vergleichbares
  • Fähigkeit zur selbständigen Arbeit
  • hohe soziale Kompetenz zur Anleitung unserer Klientel
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Das erwartet Sie:

  • ein sicherer, verantwortungsvoller Arbeitsplatz
  • ein interessantes Arbeitsumfeld
  • individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • eine Vergütung angelehnt an den aktuellen TV-L des Landes Berlin

Für weitere Informationen zu unserer Arbeit und unseren Leistungen besuchen Sie bitte unsere Homepage:
www.weisser-elefant.de
Für mögliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Projekts, Herr Norbert Herms unter Telefon: (030) 86
40 93 06 gerne zur Verfügung.
Wenn Sie sich von dieser Aufgabenstellung angesprochen fühlen, dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer gewünschten Stundenanzahl umgehend an:
Pawian gGmbH
Café-Restaurant Weisser Elefant
z.Hd. Norbert Herms
Wegenerstraße 1-2
10713 Berlin

oder per Mail an: restaurant@weisser-elefant.de

Stellenausschreibung als PDF